Telefon: +43 (0) 2630 20468

Schulprofil

Alternative Leistungsbeurteilung

Bis einschließlich der 3.Klasse kann nach einem Beschluss im Klassen- und Schulforum an Stelle einer Beurteilung durch Noten eine Leistungsbeschreibung erfolgen.

Schule im Aufbruch

Durch unsere „Lernateliers“ erfolgt ein kindgerechtes, selbstbestimmtes und individuelles Lernen, klassenübergreifend und in Form von „Peer-Learning“ d.h. ältere Kinder helfen den Jüngeren.

SQA: Schulqualität an unserer Schule

 Unsere Ziele: ◊ Individualisierung und Differenzierung

                     ◊ Gesunde Volksschule ab dem Schuljahr 2017/18

Sprachintensivierung Englisch

Durch unsere Native Speakerin Sylvia Foidl wird Englisch „ across the curriculum“ in allen 9 Klassen unterrichtet. Unter dem Motto: „Earlier is better- we learning English while doing, playing and singing“ werden unsere Schülerinnen und Schüler mit der Englischen Sprache intensiver vertraut gemacht.

SinVOL: Kooperation mit der Musikschule Ternitz

Singende Volksschule: Im Vordergrund steht das regelmäßige Singen und das Erarbeiten eines ausgewählten Liedgutes. Es soll Freude geweckt werden am gemeinsamen Singen.

Integration

Integrationsklassen sind Klassen, in denen behinderte und nichtbehinderte SchülerInnen gemeinsam und ihrem Entwicklungsstand entsprechend unterrichtet werden.

Derzeit führen wir 2 Integrationsklassen.

Bewegte Schule

Bewegung unterstützt die Entwicklung und das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler.   Bewegung findet an unserer Schule zusätzlich in den „Bewegten Pausen“ statt, im Schulhof, am   Gang, beim Schwimmunterricht, am Eislaufplatz,…

Computerunterstützter Unterricht

In Form der Unverbindlichen Übung „Informatik“ auf der 3. und 4.Schulstufe wird das „10 Finger-System“ an der Tastatur erlernt, sowie das Erstellen einfacher Word-und Exeldokumente.